rotieren


rotieren
ro·tie·ren * [roʼti:rən]
vi haben o sein
1) (sich um die eigene Achse drehen) to rotate;
um seine Achse \rotieren to rotate about its axis;
das R\rotieren [einer S. gen [o dat von etw]] the rotation [of sth], rotating [sth]
2) (fam: hektische Aktivität entfalten) to rush around like mad (fam)
unsere Sekretärin muss unheimlich \rotieren our secretary has to work like crazy (fam)
du bringst mich wirklich zum R\rotieren! you're really getting me into a flap!
3) pol to rotate

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • rotieren — V. (Mittelstufe) sich um die eigene Achse drehen Synonym: umlaufen Beispiele: Die Erde rotiert um ihre Achse. Die Trommel der Waschmaschine rotiert sehr schnell. rotieren V. (Oberstufe) ugs.: den Kopf verlieren, sehr erregt sein Synonyme: hektik… …   Extremes Deutsch

  • Rotieren — (lat.), sich um seine eigne Achse drehen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rotieren — (lat.), sich um seine Achse bewegen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • rotieren — Vsw drehen erw. fach. (19. Jh.) mit Adaptionssuffix. Entlehnt aus l. rotāre (rotātum), zu l. rota Rad . Abstraktum: Rotation; Nomen instrumenti: Rotor.    Ebenso nndl. roteren, ne. rotate, nfrz. (N.) rotation, nschw. rotera, nnorw. rotere. Zur… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • rotieren — »sich drehen, umlaufen«: Das Verb wurde um 1800 aus lat. rotare »‹sich› kreisförmig herumdrehen« entlehnt. Dies ist abgeleitet von lat. rota »Rad; Scheibe; Kreis«, das verwandt ist mit dt. ↑ Rad. – Dazu: Rotation »Umdrehung, Umlauf« (17. Jh.; aus …   Das Herkunftswörterbuch

  • rotieren — drehen; kreisen; trudeln (umgangssprachlich) * * * ro|tie|ren [ro ti:rən] <itr.; hat: 1. sich im Kreis um etwas oder um die eigene Achse drehen: das Rad rotiert; ein rotierendes Messer. Syn.: ↑ kreisen. 2. (von Inhaber[inne]n bestimmter… …   Universal-Lexikon

  • rotieren — 1. sich drehen, eine Kreisbewegung machen, sich im Kreis bewegen, kreiseln, kreisen, rollen, sich um die eigene Achse drehen, umlaufen, wirbeln, zirkulieren; (nordd.): krüseln. 2. Hektik verbreiten, hektisch sein, kopflos werden, überdreht sein,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • rotieren — ro·tie·ren; rotierte, hat rotiert; [Vi] 1 etwas rotiert etwas dreht sich im Kreis um etwas <ein Plattenteller, ein Propeller>: ein Rasenmäher mit rotierenden Messern 2 gespr; vor einem wichtigen Ereignis oder unter Zeitdruck allzu aktiv und …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • rotieren — (lat.) * sich drehen, kreisen Die Räder rotieren mit 1500 Umdrehungen pro Minute. * aus der Fassung geraten, sich in heller Aufregung befinden Vor jeder Ferienreise rotiert Papa. * die Besetzung eines Amtes wechseln Unsere Klassendienste rotieren …   Das Grundschulwörterbuch Fremde Wörter

  • Rotieren — Rotation (lat. rotatio: Drehung) bezeichnet: allgemein: eine Drehung in der Graphentheorie eine Anwendung am binären Suchbaum, siehe Binärer Suchbaum in der Mathematik und Physik eine Ableitung eines Vektorfeldes, siehe Rotation (Mathematik) in… …   Deutsch Wikipedia

  • rotieren — ro|tie|ren 〈V.〉 1. sich gleichmäßig u. anhaltend um eine Achse drehen 2. 〈bes. Politik〉 Positionen, Ämter wechseln 3. 〈umg.〉 Arbeit, Erledigungen unter starker Anspannung u. Nervosität verrichten; er hat viel zu tun, er rotiert schon [Etym.:… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch